To learn more, read this customer story


IFS unterstützt SDIC Qinzhou Electric Power bei der Integration von betrieblichen Abläufen und Reduzierung von Betriebskosten um 20 %


Die chinesische Energiebranche hat eine Marktreform durchlaufen, die den Druck zur Verbesserung der betrieblichen Leistung und des Outputs erhöht hat, und die digitale Disruption führt zu einer Neugestaltung des Geschäfts. Mithilfe von IFS Applications kann sich Qinzhou Electric Power diesen Herausforderungen stellen. Das Ergebnis ist eine verbesserte Produktivität und Qualität, gesenkte Betriebskosten, eine gestiegene Prozessautomatisierung sowie optimierte Entscheidungsprozesse und eine höhere Wettbewerbsfähigkeit.


Weitere Vorteile sind:


  • Reduzierte Wartungs- und Reparaturkosten von 15 %
  • Reduzierte Verwaltungskosten von 10 %
  • Erhöhter Inventar-Umschlagsfaktor von 30 %
  • Reduzierte Inventarkosten von 33 %
  • Weniger ungeplante Ausfallzeiten von Vermögenswerten mit vorhersehbarer Wartung

„IFS Applications entspricht nicht nur den Bedürfnissen unseres Geschäfts- und Managementteams, sondern sorgt außerdem für reduzierte Lieferketten-, Beschaffungs-, betriebliche Vermögenswerte- sowie Wartungskosten in Höhe von 20 %. Darüber hinaus hat es die Energieerzeugungskapazität gesteigert und unsere Hauptwettbewerbsfähigkeit durch die digitale Transformation unseres Geschäfts erhöht.“

Zheng Xianjin
Supervisor of Information Equipment, SDIC Qinzhou Electric Power



Laden Sie die Kundenstory herunter, um mehr zu erfahren.