Skip to main content

You are visiting the Deutschland site. You might be interested in the United States site.

Go to the United States site Stay on the Deutschland site

IFS Maintenix elogbook

gemacht für Fluggesellschaften, entworfen für Piloten

IFS Maintenix eLogbook ist ein Ansatz der nächsten Generation für elektronische Logbücher, der eine integrierte und mobile Lösung bietet, die mit der besten Software für das Wartungsmanagement in der Luftfahrt zusammenarbeitet.

Das IFS Maintenix eLogbook bietet eine pilotgesteuerte Benutzererfahrung, die ein Modell für die Vernetzung von Mitarbeitern und Piloten unterstützt. Bereitstellung von Datengenauigkeit und Verbesserung der Zuverlässigkeit, Leistung und Qualität des Flugzeugs und seines Flugplans.

Maintenix elogbook

Papier aus der Gleichung herausnehmen: So maximieren Sie die Effizienz der Flugzeugwende

Der weit verbreitete Vorteil elektronischer technischer Logbücher der nächsten Generation ist eine zunehmend vernetzte Belegschaft. Die Fluggesellschaften streben nach Konnektivität für ihren gesamten Betrieb, vom Einchecken über die Konnektivität während des Flugs bis hin zu einem vernetzten und flottenweiten Wartungssystem.

Das whitepaper Downloaden

Best-of-the-Best-Software für das Wartungsmanagement in der Luftfahrt

Entdecken Sie die Vorteile

Eine vernetzte Belegschaft

Der weit verbreitete Vorteil elektronischer technischer Logbücher der nächsten Generation ist eine zunehmend vernetzte Belegschaft. Die Fluggesellschaften streben nach Konnektivität für ihren gesamten Betrieb, vom Einchecken über die Konnektivität während des Flugs bis hin zu einem vernetzten und flottenweiten Wartungssystem.

Das IFS Maintenix eLogbook fungiert als Brücke, die die Kommunikation mit allen erforderlichen Stakeholdern (Kontrollzentrum für Wartungsarbeiten, Mechaniker, Vorgesetzte, Ingenieure und Piloten) ermöglicht, die zusammenarbeiten und es ermöglichen, dass zeitnahe und relevante Informationen in Echtzeit vom Flugdeck zum Hangar fließen. Maximieren Sie so die Effizienz der Flugzeugflotte.

Verbesserte Genauigkeit und Datenkonsistenz

Daten werden verwendet, um die Entscheidungsfindung in allen Facetten des Luftfahrtgeschäfts voranzutreiben. Durch die Umwandlung von papierbasierten und älteren Prozessen in digitale Prozesse trägt das IFS Maintenix eLogbook dazu bei, dass Transkriptions- und Papierkramfehler der Vergangenheit angehören. Die Integrität der Daten kann mit der IFS-Lösung besser vertraut werden, da die auf dem Flugdeck protokollierten Fehlerinformationen nahtlos an die IFS Maintenix Operator Edition übertragen werden, sodass die Informationen nicht mehr in ein separates System eingegeben werden müssen.

Pilotenbeteiligung

Das IFS Maintenix eLogbook wurde in erster Linie für den Piloten entwickelt. Wie ein moderner Anzug bietet er eine schlanke, maßgeschneiderte Erfahrung und liefert die wichtigen Informationen, die Piloten für ihre Arbeit benötigen. Tatsächlich müssen sich Piloten nicht mehr physisch auf dem Flugdeck befinden, um sich über Wartungsprobleme und die möglichen Auswirkungen auf den Flug im Klaren zu sein. Darüber hinaus ermöglicht das IFS Maintenix eLogbook dem Piloten, Fehler während des Flugs zu protokollieren und zu notieren.

Pünktliche Leistung und Servicequalität

Durch eine gezielte bidirektionale Kommunikationsschleife informiert das IFS Maintenix eLogbook die Wartungsteams und Piloten proaktiv rechtzeitig vor dem Einsteigen in das Flugzeug über Probleme, die behoben werden müssen, und bietet mehr Zeit zum Reagieren.

Durch die Vorwarnung können Fluggesellschaften dazu beitragen, dass Flugzeuge länger am Boden (AOG) verharren müssen und dafür sorgen, dass Flugzeuge länger in der Luft sind und die Passagiere dadurch zufrieden sind.

Kosteneinsparungen

Aus kostensparender Sicht haben Fluggesellschaften Piloten mit iPads oder Tablets ausgestattet, um so viel Papier wie möglich vom Flugdeck zu entfernen. Die Bereitstellung des Logbuchs über ein Tablet geht über die papierbasierte Plattform hinaus und ermöglicht dem Piloten jederzeit und überall den Zugriff auf den Flugzeugstatus.

Die Stärke von IFS Maintenix eLogbook liegt in der erweiterten Fehlerweiterleitung. Die Fehlerinformationen werden schnellstmöglich an die Wartungsmannschaft weitergegeben, um proaktive Vorbereitungen zu treffen, vorläufige Analysen durchzuführen, Fehler schneller zu analysieren und zu beheben und so kostspielige Verzögerungen, Stornierungen und den gefürchteten Status des Flugzeugs am Boden zu verringern.

Eine vernetzte Belegschaft

Der weit verbreitete Vorteil elektronischer technischer Logbücher der nächsten Generation ist eine zunehmend vernetzte Belegschaft. Die Fluggesellschaften streben nach Konnektivität für ihren gesamten Betrieb, vom Einchecken über die Konnektivität während des Flugs bis hin zu einem vernetzten und flottenweiten Wartungssystem.

Das IFS Maintenix eLogbook fungiert als Brücke, die die Kommunikation mit allen erforderlichen Stakeholdern (Kontrollzentrum für Wartungsarbeiten, Mechaniker, Vorgesetzte, Ingenieure und Piloten) ermöglicht, die zusammenarbeiten und es ermöglichen, dass zeitnahe und relevante Informationen in Echtzeit vom Flugdeck zum Hangar fließen. Maximieren Sie so die Effizienz der Flugzeugflotte.

Verbesserte Genauigkeit und Datenkonsistenz

Daten werden verwendet, um die Entscheidungsfindung in allen Facetten des Luftfahrtgeschäfts voranzutreiben. Durch die Umwandlung von papierbasierten und älteren Prozessen in digitale Prozesse trägt das IFS Maintenix eLogbook dazu bei, dass Transkriptions- und Papierkramfehler der Vergangenheit angehören. Die Integrität der Daten kann mit der IFS-Lösung besser vertraut werden, da die auf dem Flugdeck protokollierten Fehlerinformationen nahtlos an die IFS Maintenix Operator Edition übertragen werden, sodass die Informationen nicht mehr in ein separates System eingegeben werden müssen.

Pilotenbeteiligung

Das IFS Maintenix eLogbook wurde in erster Linie für den Piloten entwickelt. Wie ein moderner Anzug bietet er eine schlanke, maßgeschneiderte Erfahrung und liefert die wichtigen Informationen, die Piloten für ihre Arbeit benötigen. Tatsächlich müssen sich Piloten nicht mehr physisch auf dem Flugdeck befinden, um sich über Wartungsprobleme und die möglichen Auswirkungen auf den Flug im Klaren zu sein. Darüber hinaus ermöglicht das IFS Maintenix eLogbook dem Piloten, Fehler während des Flugs zu protokollieren und zu notieren.

Pünktliche Leistung und Servicequalität

Durch eine gezielte bidirektionale Kommunikationsschleife informiert das IFS Maintenix eLogbook die Wartungsteams und Piloten proaktiv rechtzeitig vor dem Einsteigen in das Flugzeug über Probleme, die behoben werden müssen, und bietet mehr Zeit zum Reagieren.

Durch die Vorwarnung können Fluggesellschaften dazu beitragen, dass Flugzeuge länger am Boden (AOG) verharren müssen und dafür sorgen, dass Flugzeuge länger in der Luft sind und die Passagiere dadurch zufrieden sind.

Kosteneinsparungen

Aus kostensparender Sicht haben Fluggesellschaften Piloten mit iPads oder Tablets ausgestattet, um so viel Papier wie möglich vom Flugdeck zu entfernen. Die Bereitstellung des Logbuchs über ein Tablet geht über die papierbasierte Plattform hinaus und ermöglicht dem Piloten jederzeit und überall den Zugriff auf den Flugzeugstatus.

Die Stärke von IFS Maintenix eLogbook liegt in der erweiterten Fehlerweiterleitung. Die Fehlerinformationen werden schnellstmöglich an die Wartungsmannschaft weitergegeben, um proaktive Vorbereitungen zu treffen, vorläufige Analysen durchzuführen, Fehler schneller zu analysieren und zu beheben und so kostspielige Verzögerungen, Stornierungen und den gefürchteten Status des Flugzeugs am Boden zu verringern.