ifs_Darren-Roos_02_22_670x413

Darren Roos führt IFS als CEO seit April 2018. Ohne Angst davor, den Status quo infrage zu stellen, steht er persönlich durch seine Authentizität und Integrität für eine Vision des stabilen Wachstums. Er glaubt an Belastbarkeit, Einfallsreichtum und die Lösung von Problemen. Mit dieser Einstellung war er für das Wachstum des Unternehmens in den Bereichen Field Service Management, Enterprise Asset Management und Enterprise Resource Planning verantwortlich.

Darren Roos arbeitet bereits seit mehr als 20 Jahren daran, globale Softwareunternehmen aufzubauen. Er war Präsident von SAP ERP Cloud und in dieser Position für alle Produkte und das Wohlergehen und die Effizienz von 4000 Mitarbeitern verantwortlich. Er steht in dem Ruf, gute Verbindungen zu haben, und direkt und motiviert zu sein. Diese Qualitäten sorgten dafür, dass er als General Manager of Northern Europe und als Chief Operating Officer of EMEA beständige Erfolge für das Unternehmen erreichte.

Er war auch als Präsident of EMEA, APJ und LATAM für Software AG tätigt und war Mitglied des Software AG Group Executive Board.

Als respektierter Vordenker und Cloud-Experte scheut sich Darren Roos nicht, in der Branche gegen den Strom zu schwimmen. Er verfolgt die Marktführer nicht auf Schritt und Tritt. Smarte Arbeit schließt harte Arbeit nicht aus, und es ist kein Zeichen von Schwäche, sich Hilfe zu holen. Er vertritt die Meinung, dass man seine Arbeit lieben sollte und konzentriert sich eher auf Ergebnisse anstatt auf Hindernisse und gibt dem Kunden bei jedem Schritt die Wahl. Er ist in Südafrika aufgewachsen und versteht daher die Bedeutung von Diversität in Unternehmen.

Seine Freizeit verbringt er voller Tatendrang mit seiner Frau und seinen drei Kindern. Außerdem ist er momentan Board Director von Sitecore.