Datenschutz, Cookies und DSGVO

Datenschutzerklärung für IFS.com

Der Schutz personenbezogener Daten im Internet ist für die Zukunft des Geschäfts im Internet von zentraler Bedeutung. Industrial and Financial Systems, IFS Aktiebolag (schwedische Handelsregisternummer: 556122-0996) Teknikringen 5, 581 15 Linköping, Schweden („IFS“) ist der Verantwortliche im Rahmen dieser Datenschutzerklärung. IFS hat diese Datenschutzerklärung verfasst, um unsere Verpflichtung zur Einhaltung der persönlichen Datenschutzrechte zu demonstrieren. Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Verarbeitungspraktiken für personenbezogene Daten auf dieser Website.


Die Datenschutzerklärung betrifft diese Website sowie andere Website, die auf diese Erklärung verweisen. Einige Unternehmenseinheiten, Programme bzw. Websites von IFS könnten eigene Datenschutzerklärungen haben, die sich von der vorliegenden unterscheiden. Wir möchten Ihnen dazu raten, die Datenschutzerklärungen aller IFS-Websites oder Programminformationen zu lesen, die Sie aufrufen oder lesen.


  1. Globale Datenschutzgrundlagen
  2. Rechtliche Grundlage
  3. Informationen, die wir erheben
  4. Technologien wie Cookies und Web Beacons
  5. Wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen
  6. Cookies und ähnliche Technologien
  7. Gründe für die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
  8. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten
  9. Links zu anderen Websites
  10. Datenaufbewahrung
  11. Privatsphäre von Kindern
  12. Ihre Rechte
  13. California Consumer Privacy Act (CCPA)
  14. Kontakt

Globale Datenschutzgrundlagen


Unsere Datenschutzpraktiken spiegeln und globalen Prinzipien und Standards in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten wieder. Wir halten die Datenschutzgesetze derjenigen Länder ein, in denen wir tätig sind.

Rechtliche Grundlage


Die Rechtsgrundlage unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wird im nächsten Abschnitt erläutert.


Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Vereinbarung mit Ihnen als Kunden erfüllen zu können, beispielsweise um Dienstleistungen für Sie zu erbringen.


Ein Teil unserer Verarbeitung personenbezogener Daten basiert auf einem sog. berechtigten Interesse bzw. Interessenabwägung. Dies gilt für unsere Verarbeitung personenbezogener Daten, um Ihre Erfahrung beim Besuch von IFS-Websites oder beim Ausfüllen von Formularen oder Herunterladen von Inhalten zu personalisieren.  Das Interesse von IFS an dieser Verarbeitung besteht darin, unser Geschäft und unser Angebot zu verwalten, aufrechtzuerhalten und zu verbessern.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn die Einwilligung die gesetzliche Grundlage ist, um mit Ihnen kommunizieren zu können.


Durch die Nutzung dieser Website und unseres Dienstes gestatten Sie uns, die hier beschriebenen Informationen zu erfassen und zu verwenden. Wenn wir beschließen, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, werden wir diese auf dieser Website veröffentlichen, damit Sie immer wissen, welche Informationen wir erheben und wie wir sie verwenden.


Von Zeit zu Zeit können wir auch Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung bestimmter Daten und Informationen einholen, die auf dieser Website gesammelt oder von Ihnen freiwillig bereitgestellt werden, wie gesetzlich vorgeschrieben.

Informationen, die wir erheben


IFS sammelt viele verschiedene Daten, um effektiv arbeiten und Ihnen die bestmöglichen Produkte, Dienstleistungen und Erfahrungen bieten zu können. Einige dieser Informationen stellen Sie uns direkt bereit. Andere Daten erfassen wir, indem wir Ihre Interaktionen mit unseren Produkten und Services beobachten. Wieder andere sind aus anderen Quellen verfügbar und wir können diese Daten mit denjenigen kombinierten, die wir direkt erheben. Unabhängig von der Quelle halten wir es für wichtig, diese Informationen mit Sorgfalt zu behandeln und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Privatsphäre zu wahren.


Was wir erfassen


Registrierung: Wenn Sie sich für die Nutzung unserer Websites oder Dienste anmelden, müssen Sie möglicherweise Informationen und Ihre personenbezogenen Daten, z. B. Ihren Namen, Titel und Ihr Unternehmen.


Nutzung unserer Websites und Dienste: Wir erfassen Informationen, die uns zeigen, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, einschließlich des von Ihnen verwendeten Browsers, Ihrer IP-Adresse, Ihres Standorts, Cookies oder anderer eindeutiger IDs, der von Ihnen besuchten Seiten und der von Ihnen verwendeten Funktionen.


Daten über Ihr Gerät: Wir erfassen bestimmte Daten über Ihr Gerät oder Ihren Browser automatisch über Protokolldateien, z. B. Ihre Geräte-ID, Name und Version des Betriebssystems, Browsertyp sowie Gerätehersteller und -modell. Wir verwenden Daten über Ihr Gerät, um sicherzustellen, dass die App ordnungsgemäß funktioniert, um Serverprobleme zu diagnostizieren und um die App und die Dienste zu verwalten. Wir können Ihren ungefähren Standort aus Ihrer IP-Adresse ableiten.


Daten aus anderen Quellen: Wir können Daten erhalten bzw. anreichern, die von Ihnen bereitgestellt werden bzw. durch die Nutzung von Enrichment Services oder Tools, um unsere Datensätze zu aktualisieren und zu erweitern, neue Kunden zu identifizieren und maßgeschneiderte Inhalte zu erstellen, um Dienste bereitzustellen, die für Sie von Interesse sein könnten. Insbesondere erfassen oder kaufen wir personenbezogene Daten und geschäftliche Kontaktdaten von Drittanbietern, einschließlich Postanschriften, Berufsbezeichnungen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Social-Media-Profile, LinkedIn-URLs sowie zusätzliche Informationen über Sie, wie z. B. demografische Daten.


Wie wir erfassen


Wir verwenden eine Reihe von Methoden und Technologien, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Websites und Dienste nutzen, u. a.:


Webformulare, z. B. wenn Sie Informationen in ein Registrierungsformular eingeben oder eine Suchanfrage eingeben.

Technologien wie Cookies und Web Beacons


Webprotokollierung, die es uns ermöglicht, die Standardinformationen zu erfassen, die Ihr Browser an jede von Ihnen besuchte Website sendet, z. B. IP-Adresse, Browsertyp und -sprache und die Website, von der Sie gekommen sind, sowie die von Ihnen besuchten Seiten und die Links, auf die Sie klicken, während Sie unsere Websites und Dienste verwenden.

Wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen


IFS verwendet die gesammelten Informationen, um die Website und die von uns angebotenen Dienste zu betreiben, zu verbessern, zu verwalten und zu personalisieren. Wir verwenden solche Daten nur wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben und auf die Weise, die wir zum Zeitpunkt der Erfassung angeben.


IFS aggregiert IP-Adressen im Allgemeinen anonym und verknüpft sie mit keinen bestimmten Personen. Wenn Sie unsere Website aufrufen, erkennen wir nur Ihren Host-Namen. IFS erfasst nur solche Daten, die mit Ihrem Besuch der IFS-Website verbunden sind. Wenn Sie Unternehmen oder Entitäten außerhalb der IFS Group besuchen, verfolgen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht und erfassen sie auch nicht.


Informationen, die über einen IFS-Dienst gesammelt werden, können mit Daten kombiniert werden, die über andere IFS-Dienste gesammelt werden, um Ihnen eine konsistentere und personalisierte Erfahrung bei Ihren Interaktionen mit uns zu bieten.


Wir können diese Daten auch mit Informationen anderer Unternehmen ergänzen oder anreichern. Beispielsweise können wir Dienste von anderen Unternehmen verwenden, um uns dabei zu helfen, die Formularausfüllfunktion beim Herunterladen von IFS-Inhalten zu personalisieren bzw. ein allgemeines geografisches Gebiet basierend auf Ihrer IP-Adresse abzuleiten, um bestimmte Dienste an Ihre Region anzupassen.


Wir können die Informationen auch verwenden, um mit Ihnen zu kommunizieren, wenn wir eine gesetzliche Grundlage dafür haben. Wir kommunizieren zum Beispiel per E-Mail oder Post, wenn wir dazu befugt sind.

Cookies und ähnliche Technologien


Unsere Verwendung von Cookies


Die meisten IFS-Websites verwenden Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Wir verwenden Cookies, um die von jedem Besucher vorgenommenen Einstellungen, z. B. die Länderauswahl, zu speichern und dadurch personalisierte Funktionen anzubieten. Dies hilft uns, den Traffic auf der Website zu registrieren und liefert uns Statistiken und Informationen darüber, wie viele Besucher wir auf unserer Website haben, die Zeit, die die Besucher auf unserer Website verbringen, die Herkunft und Domain der Besucher und welches Betriebssystem, z. B. Windows, und welchen Browser sie verwenden. Wir verwenden Cookies auch, um von Ihnen durchgeführte Downloads nachzuverfolgen, Ihre späteren Downloads zu erleichtern und Informationen über Ihre Downloads zu erhalten. Zusammengefasst gesagt bieten uns Cookies die Möglichkeit, die Dienste und die Funktion unserer Website zu Ihrem Vorteil zu verbessern.


Cookies enthalten Text, der von einem Webserver in der Domain gelesen werden kann, die den Cookie an Sie ausgegeben hat. Dieser Text besteht oft aus einer Reihe von Zahlen und Buchstaben, die Ihren Computer eindeutig identifizieren, kann aber auch andere Informationen enthalten. Hier ist ein Beispiel für den in einem Cookie gespeicherten Text, den IFS möglicherweise auf Ihrer Festplatte speichert, wenn Sie eine unserer Websites besuchen: E3732CA7E319442F97EA48A170C99801. Auf dieser Website verwenden wir Cookies, die auf der Festplatte gespeichert werden und somit auch nach dem Schließen des Browsers bestehen bleiben, sogenannte dauerhafte Cookies. Wir können auch sogenannte Session Cookies verwenden. Dabei handelt es sich um Cookies, die im Webbrowser gespeichert werden und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird.


Sicherheit


Cookies können nicht verwendet werden, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu übertragen. Sie können die Cookies annehmen oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können normalerweise Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies abzulehnen. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie jedoch Cookies zulassen. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können folgende Funktionen eingeschränkt oder gar nicht möglich sein: Downloads von Gated Assets, Social Sharing, Personalisierung, Anzeigen oder Teilen von Videos.


Wir können Cookies für folgende Zwecke verwenden:


Speichern Ihrer Einstellungen. Wenn Sie Ihre Stadt oder Postleitzahl eingeben, um lokale Nachrichten oder Wetterinformationen auf einer IFS-Website zu erhalten, können wir diese Stadt oder Postleitzahl in einem Cookie speichern, damit Sie die relevanten lokalen Informationen sehen, wenn Sie zur Website zurückkehren. Dadurch können Sie Zeit sparen, da Sie nicht bei jedem Besuch der Website immer wieder dieselben Informationen eingeben müssen.


Targeted Advertising. Wenn wir Ihnen Online-Werbung anzeigen, platzieren wir einen oder mehrere dauerhafte Cookies auf Ihrem Gerät, um es jedes Mal zu erkennen, wenn wir Ihnen eine Werbung zeigen. Da wir Werbung auf unseren eigenen Websites sowie auf denen unserer Werbe- und Verlagspartner schalten, können wir im Laufe der Zeit Informationen über die Arten von Seiten, Inhalten und Anzeigen zusammenstellen, die Sie oder andere, die Ihren Computer verwenden, besucht oder angesehen haben. Diese Informationen werden für viele Zwecke verwendet. Beispielsweise helfen sie uns dabei, sicherzustellen, dass Sie nicht immer wieder dieselbe Werbung sehen. Wir verwenden diese Informationen auch, um zielgerichtete Werbung auszuwählen und anzuzeigen, von der wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnte.


Site Analytics. Wir können Cookies verwenden, um die Anzahl der eindeutigen Besucher einer Webseite oder eines Dienstes zu zählen oder um andere aggregierte Statistiken über den Betrieb unserer Websites und Dienste zu erstellen. Solche Analysen helfen uns, diese Websites und Dienste zu betrieben und zu verbessern.


Die von uns häufig verwendeten Cookies sind in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann die Website folgende Cookies platzieren:


Wie man Cookies kontrolliert


Um eine Anleitung zu erhalten, wie man Cookies blockiert oder löscht, rufen Sie bitte den folgenden Leitfaden auf.


Bitte beachten Sie, dass Sie sich möglicherweise nicht bei IFS-Websites oder Diensten anmelden oder andere interaktive Funktionen, die von Cookies abhängig sind, verwenden können, wenn Sie Cookies blockieren, und dass einige Werbeeinstellungen, die von Cookies abhängig sind, möglicherweise nicht berücksichtigt werden können.


Bitte beachten Sie, dass alle Einstellungen, die von diesen Cookies gesteuert werden, einschließlich Werbepräferenzen, gelöscht werden und möglicherweise neu erstellt werden müssen, wenn Sie Cookies löschen.


Wie wir Web Beacons verwenden


IFS-Webseiten können elektronische Bilder enthalten, die als Web Beacons oder manchmal auch als Single-Pixel-Gifs bezeichnet werden. Diese können verwendet werden, um Cookies auf unseren Websites bereitzustellen, Benutzer zu zählen, die diese Seiten besucht haben, und Co-Branding-Dienste bereitzustellen. Wir können Web Beacons in unseren Werbe-E-Mails oder Newslettern verwenden, um festzustellen, ob Nachrichten geöffnet und darauf reagiert wurde.


Wir können auch mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten, die auf IFS-Websites werben, um Web Beacons auf ihren Websites oder in ihren Ads zu platzieren, damit wir Statistiken darüber entwickeln können, wie oft ein Klick auf ein Ad auf einer IFS-Website zu einem Kauf oder einer anderen Aktion auf der Website des Werbetreibenden führt.


Schließlich können IFS-Websites Web Beacons von Dritten enthalten, die uns dabei helfen, aggregierte Statistiken über die Effektivität unserer Werbekampagnen oder anderer Website-Operationen zu erstellen. Diese Web-Beacons können es Drittparteien ermöglichen, einen Cookie auf Ihrem Computer zu speichern oder zu lesen. Wir verbieten es Drittparteien, Web Beacons auf unseren Websites zu verwenden, um Ihre personenbezogenen Daten zu erfassen oder auf diese zuzugreifen. Dennoch können Sie der Datenerhebung oder -verwendung durch diese externen Analyseunternehmen widersprechen, indem Sie auf die Links für den folgenden Analytics Provider klicken:


Google Analytics (die Installation eines Browser Add-ons ist erforderlich)
E-Mail-Adresse und Kommunikationseinstellungen


Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir per E-Mail mit Ihnen. Sie können Ihre Kommunikationseinstellungen jederzeit ändern.


Sie können auch die Zustellung zukünftiger Werbe-E-Mails von IFS-Websites und -Diensten stoppen, indem Sie die spezifischen Anweisungen in der jeweiligen E-Mail befolgen. Abhängig vom jeweiligen Dienst haben Sie möglicherweise auch die Möglichkeit, proaktiv Entscheidungen über den Erhalt von Werbe-E-Mails, Telefonanrufen und Post für bestimmte IFS-Standorte oder -Services zu treffen.

Gründe für die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten


Außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Drittparteien weiter.


Als globale Unternehmen betreibt IFS eine Reihe von Websites auf der ganzen Welt. Alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig angeben oder die anderweitig auf einer unserer Websites in einem beliebigen Land erhoben werden, können elektronisch an einen Server in einem anderen Land gesendet werden. Wir schützen Ihre Datenschutzinteressen weltweit, indem wir sicherstellen, dass die IFS-Standorte unsere in dieser Erklärung beschriebenen Datenschutzgrundsätze einhalten.


Unternehmen der IFS Group können die Informationen international für die Bearbeitung Ihrer Anfragen und Bestellungen verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und um sie zu verarbeiten und zu speichern oder um Ihnen Informationen über für Sie interessante Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen.


Wir können solche Informationen auch an Geschäftspartner, Dienstleister, autorisierte, unabhängige Vertreter oder Auftragnehmer weitergeben, um eine angeforderte Dienstleistung oder Transaktion bereitzustellen, einschließlich der Bearbeitung von Bestellungen, der Verarbeitung von Kreditkartentransaktionen, des Hostings von Websites, der Ausrichtung von Veranstaltungen und Seminarregistrierungen und der Bereitstellung von Kundensupport oder von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten.


Eine solche Weitergabe kann die Übertragung an oder den Zugriff durch Drittparteien außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EU/EWR) beinhalten. IFS stellt sicher, dass geeignete Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, die ein angemessenes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen bieten. Dies kann beispielsweise die Verwendung von zwischenbetrieblichen oder externen Datenverarbeitungsvereinbarungen basierend auf von der EU genehmigten Standardvertragsklauseln, dem EU-US Privacy Shield oder anderer Mechanismen umfassen, die von den zuständigen Behörden anerkannt oder genehmigt wurden.


Wir können personenbezogene Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen oder in dringenden Fällen die persönliche Sicherheit einer Person zu schützen.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Drittparteien, es sei denn, Sie haben uns die Erlaubnis dazu erteilt.


Während Sie die Website von IFS besuchen, werden Sie möglicherweise zu Inhalten oder Funktionen weitergeleitet, die von einem Drittanbieter anstatt von ifsworld.com gehostet werden. Meistens geschieht dies, um besondere Veranstaltungen wie Wettbewerbe oder Seminare zu hosten. Wenn Informationen ausschließlich im Auftrag von IFS gesammelt werden, wird auf die Datenschutzerklärung der entsprechenden IFS-Unternehmenseinheit auf der Website verwiesen, die regelt, wie die Daten verwendet werden. Bei anderen Websites, die nicht zu IFS gehören, wird auf die Datenschutzrichtlinie des Websitebesitzers verwiesen. IFS erfordert von seinen Lieferanten und Geschäftspartnern, Informationen auf eine Weise zu verarbeiten, die der Datenschutzerklärung von IFS entspricht.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten


IFS fühlt sich verpflichtet, die personenbezogenen Daten, die Sie uns angeben, zu schützen. IFS verwendet eine Kombination aus branchenüblichen Sicherheitstechnologien, Verfahren und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Verwendung oder Offenlegung zu schützen. IFS unterstützt die Online-Sicherheit mit einer sicheren Servertechnologie, damit Ihre Daten sicher sind. Die Websites von IFS verwenden modernste Sicherheitseinstellungen und -einrichtungen, um Missbrauch zu vermeiden.

Links zu anderen Websites


Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten. IFS ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt anderer Websites außerhalb der IFS Group.

Datenaufbewahrung


IFS wird Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als es zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, oder wie es die geltenden Gesetze oder Vorschriften vorschreiben, erforderlich ist.

Privatsphäre von Kindern


IFS erfasst nicht wissentlich Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten über ein Kind unter 13 Jahren erfasst haben, werden wir diese Daten auf Anfrage aus unseren Systemen löschen.

Ihre Rechte


Zu unseren Prinzipien gehören Ihre Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir gemäß dieser Richtlinie erheben und verwenden.


Sie haben das Recht, von IFS die Änderung, Berichtigung, Vervollständigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf der Rechtsgrundlage Einwilligung oder Vertragserfüllung beruhen, haben Sie auch das Recht auf Datenübertragbarkeit.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen (wenn unsere Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht), was jedoch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf nicht beeinträchtigt. Wir können Ihre personenbezogenen Daten basierend auf anderen Rechtsgrundlagen weiter verarbeiten, mit Ausnahme der Einwilligung.


Sie haben das Recht, Auskunft und weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten anzufordern. Sie haben das Recht, einmal pro Kalenderjahr kostenlos eine Kopie der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir verarbeiten. Für alle von Ihnen angeforderten zusätzlichen Kopien können wir eine angemessene Gebühr auf der Grundlage der Verwaltungskosten erheben.


Um Ihre Rechte auszuüben oder wenn Sie Fragen bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der folgenden Adresse: privacy@ifsworld.com oder IFS World Operations AB, Teknikringen 5, 581 15 Linköping, Schweden. Geben Sie in Ihrem Brief bzw. Ihrer E-Mail bitte Ihren vollständigen Namen und Ihre Kontaktdaten an.


Wenn Sie Beschwerden bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen. Sie können mehr über die lokalen Datenschutzbehörden erfahren.

California Consumer Privacy Act (CCPA)


IFS ist ein B2B Service Provider und interagiert nicht absichtlich mit einzelnen Verbrauchern außerhalb dieses Kontexts und sammelt auch keine Informationen über einzelne Verbraucher, weder bei Online-Interaktionen (z. B. über unsere Website) noch bei Offline-Interaktionen. Daher beziehen sich Verweise auf Sie in dieser Datenschutzerklärung nur auf Personen, die mit uns im Zusammenhang mit unseren B2B-Funktionen interagieren, wie z. B. externe Due Diligence oder Bereitstellung oder Erhalt von Waren oder Dienstleistungen für oder von einem anderen Unternehmen. Nur Verbraucher, die in einer solchen B2B-Funktion handeln, dürfen unsere Websites nutzen oder uns Informationen zur Verfügung stellen.


IFS „verkauft“ keine personenbezogenen Daten gemäß der Definition im California Consumer Privacy Act.

Kontakt


Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit oder Widerspruch gegen automatisierte Entscheidungsfindung geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an uns unter:


privacy@ifs.com oder Privacy, IFS World Operations AB, Teknikringen 5, 581 15 Linköping, Schweden. Geben Sie in Ihrem Brief bzw. Ihrer E-Mail bitte Ihren vollständigen Namen und Ihre Kontaktdaten an.


Sie können sich auch unter ifsdpo@synchlaw.se an unsere Data Protection Officer (DPO) wenden.


Am 23. Juni 2020 überarbeitet und veröffentlicht.