Skip to main content

You are visiting the Deutschland site. You might be interested in the Sverige site.

Go to the Sverige site Stay on the Deutschland site

Unsere ERP Software für die Automobilindustrie

Erstklassige ERP-Software für den gesamten automobilen Lebenszyklus - von der Designintegration über die Lieferkette bis hin zu Produktion, Vertrieb und Service in vollem Umfang. Der Funktionsumfang von IFS Applications kommt Unternehmen zugute, darunter Fahrzeughersteller / -monteure und Zulieferer aller Ebenen.

IFS ApplicationsTM ist schon seit Langem die bevorzugte Lösung für Enterprise Resource Planning (ERP) in der Automobilindustrie.

Unsere Kunden aus der Automotivebranche erhalten Unterstützung für den gesamten Produktlebenszyklus – angefangen mit der Designintegration, über Demand Management und Supply Chain Management bis hin zum Komplettservice für Fertigung, Vertrieb und Kundendienst. Dabei ist für uneingeschränkte Einbindung in das Finanz- und Personalwesen gesorgt. Auch Lean-Manufacturing-Initiativen wie Kanban werden unterstützt. IFS Applications eignet sich für Fahrzeughersteller und -monteure sowie Tier-1- bis Tier-N-Lieferanten.


Automobil- und Zuliefererindustrie - Automotive ERP

Das sagen unsere Kunden

Customer Quote
I see IFS as the real foundation for the business. Without making this change we would be unable to move forward with the business. It’s partners like IFS that are really that fundamental to our growth and future for the next 100 or 200 years. We looked for a solution that could handle manufacturing, sales, spare parts. Actually, IFS was the only system I felt could do this out of the box.
Graham Chapman Technology Director, The Morgan Motor Company
Zur story von Morgan Motor Company

Mehr customer stories

0

number of years the ethos at Morgan has remained unchanged

0
%

increase in staff time efficiency since launching IFS

0

amount of seconds it takes to create a job card for each car, previously it was 2 hours

Wie ein ERP-Fehler Ihre Automotive Lean-Initiative behindern könnte

Denken Sie, dass Ihre ERP-Software (Automotive Enterprise Resource Planning) schlanke Initiativen unterstützt? Denken Sie nochmal darüber nach. Dieses Verhalten könnte Ihre Initiativen behindern.

Whitepaper downloaden

SportPesa Racing Points setzen IFS Cloud ERP ein, um die Konkurrenz herauszufordern

SportPesa Racing Point ist ein Formel-1-Team, das über 500 Grand-Prix-Rennen hinter sich hat. Racing Point verwendet Cloud ERP von IFS, um die komplexen Fabrikabläufe zu verwalten und das Team in Zukunft wachsen zu lassen.

mehr erfahren

Branchenführendes Know-how in der gesamten Fertigung

Integrierte Lösungen für die challenger

Automobilindustrie

Die IFS-Anwendungen für Automobilzulieferer umfassen Lösungen für Produktion und Vertrieb, Lieferkette, Dienstleistungen, Asset- und Projektmanagement, die vollständig in die Bereiche Finanzen und Personal integriert sind. Diese arbeiten eigenständig, integriert in bestehende Unternehmenssysteme oder als Teil einer umfassenden Bereitstellung von IFS Applications.

Einige Automobilzulieferer benötigen dieselbe komplexe auftragsgesteuerte und Mixed-Mode-Funktionalität wie andere Hersteller, die IFS Applications verwenden. Die Produktion im Automobilbereich umfasst jedoch häufig speziell die schlanke Fertigung, einschließlich Kanban (Electronic Data Interchange, EDI), Verpackung auf n-Ebene und Planung und Ausführung an mehreren Standorten.

Von besonderem Interesse für Fahrzeughersteller und -monteure sind Bedarfsplanung und -prognose auf der Grundlage mehrerer Algorithmen. Service-Level-basierte Ersatzteile und Planung, Konstruktions- und Designmöglichkeiten auf Bestellung, Programm- und Projektmanagement, einschließlich Projekterstellung und dynamische Auftragsabwicklung / Seiban.

Mit dem IFS Eco-Footprint Management werden die Umweltauswirkungen den Produkteinheiten zugeordnet. Es meldet detaillierte Auswirkungen nach Produktlinie, Herstellungsprozess, Geschäftseinheit oder Geschäftsunternehmen.

Mehr über IFS Applications erfahren

Automobilindustrie

Die IFS-Anwendungen für Automobilzulieferer umfassen Lösungen für Produktion und Vertrieb, Lieferkette, Dienstleistungen, Asset- und Projektmanagement, die vollständig in die Bereiche Finanzen und Personal integriert sind. Diese arbeiten eigenständig, integriert in bestehende Unternehmenssysteme oder als Teil einer umfassenden Bereitstellung von IFS Applications.

Einige Automobilzulieferer benötigen dieselbe komplexe auftragsgesteuerte und Mixed-Mode-Funktionalität wie andere Hersteller, die IFS Applications verwenden. Die Produktion im Automobilbereich umfasst jedoch häufig speziell die schlanke Fertigung, einschließlich Kanban (Electronic Data Interchange, EDI), Verpackung auf n-Ebene und Planung und Ausführung an mehreren Standorten.

Von besonderem Interesse für Fahrzeughersteller und -monteure sind Bedarfsplanung und -prognose auf der Grundlage mehrerer Algorithmen. Service-Level-basierte Ersatzteile und Planung, Konstruktions- und Designmöglichkeiten auf Bestellung, Programm- und Projektmanagement, einschließlich Projekterstellung und dynamische Auftragsabwicklung / Seiban.

Mit dem IFS Eco-Footprint Management werden die Umweltauswirkungen den Produkteinheiten zugeordnet. Es meldet detaillierte Auswirkungen nach Produktlinie, Herstellungsprozess, Geschäftseinheit oder Geschäftsunternehmen.

Mehr über IFS Applications erfahren