Skip to main content

You are visiting the Deutschland site. You might be interested in the United States site.

Go to the United States site Stay on the Deutschland site

Softwarelösungen für Hersteller in der Wehrtechnik

für die Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie

Projektorientierte ERP-Software

IFS Applications bietet eine einzelne projektorientierte ERP-Lösung für die Luftfahrt- und Wehrtechnikproduktion. Diese umfasst solide Projektmanagementfunktionen und ermöglicht vollständige Produktlebenszyklusverwaltung für komplexe Fertigungsprojekte oder Auftragsfertigung.

Durch die vollständig integrierten Funktionen können Unternehmen Projekte vom Entwurf bis zum Abschluss, über die gesamte Laufzeit verwalten und gleichzeitig Vertragskosten kontrollieren, die Supply Chain-Effizienz steigern, sowie die Einhaltung von Exportbestimmungen und den ISO-konformen Betrieb gewährleisten.

  • Vertragsmanagement und -kontrolle
  • Produktlebenszyklusmanagement
  • Fertigung (Projektabwicklung, Auftragsfertigung)
  • Aftersales-Support
  • Programmzentrierte Fertigung
  • Einhaltung von Kostenvorgaben und Kostenkontrolle
  • Kontrolle und Verfolgung von Anlagen
  • Exportkontrolle
ERP-Software für Wehrtechnik-Hersteller

Whitepaper: A & D-Fertigung nimmt sich der Industrie 4.0 an

Wie hilft 'Aerospace & Defense 4.0' A & D-Herstellern jeder Größe, in einem zunehmend cyberbewussten Ökosystem vernetzter, anpassungsfähiger, intelligenter und sicherer zu werden?

In diesem Papier werden vier Hauptschwerpunkte für Hersteller erörtert, die von Aerospace & Defense 4.0 profitieren möchten. Dabei geht es um einige allgemeine Rückmeldungen, die wir von unseren Kunden erhalten, wenn sie ihr Geschäft zukunftssicher machen möchten.

  • Konnektivität im Kern
  • Konfigurierbarkeit entscheidend
  • Intelligenz muss evolutionär sein
  • Sicherheit ist oberstes Gebot

Machen Sie einen Schritt in Richtung Zukunftssicherheit Ihres Unternehmens

Babcock liefert mit IFS über 4.600 Projekte

Erfahren Sie, warum Babcock die IFS-ERP-Lösung verwendet, um die verschiedenen Projekte von Babcock zu verwalten - beispielsweise den Schiffbau, die Wartung von U-Booten und die Verwaltung kritischer Assets für mehrere Kunden.

Ermöglichen der lebenslangen Verfügbarkeit kritischer Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsgüter